Aktuelles

Mit 19 Einheiten, die sich zum Ausklang der Saison 2019 am „Abcampen“ des Landesverbandes MV vom 25. Bis 27. 10 2019 in Benzin, auf dem Gelände der Historischen Ziegelei Benzin eingefunden hatten, waren wir ein munteres Völkchen -guter Laune und voller Erwartungen.
Durch Klicken auf den Titel "Abcampen 2019 in Benzin" gelangen Sie direkt z dem Bericht.

An dieser Stelle können wir von der Ausfahrt von 6 Einheiten des „CRC Nordstern“ zur Gemeinschaftsfahrt unseres Partnerclubs, des CCvK, vom 06. bis 15. September berichten. Durch Klicken auf den Titel "Gemeinschaftsfahrt Boppard/Rhein" gelangt man direkt zu dem Bericht.

Eine private Einladung in den östlichen Teil des Landes Brandenburg wurde mit einem Besuch in die Märkische Schweiz verbunden. Von diesem Fleckchen Erde war bereits Theodor Fontane begeistert. Unter der Rubrik "Berichte" findet sich eine Schilderung über diese Fahrt unter dem Titel "Märkische Schweiz".

Ausschreibung für die 44. Hanseaten-Rallye 2020 veröffentlicht.

Termine

44. Hanseaten-Rallye 2020

Die 44. Hanseaten-Rallye wird vom Landesverband Mecklenburg-Vorpommern ausgerichtet und findet auf dem Gelände der Historischen Ziegelei Benzin statt. Die Ziegelei hat die Internet-Adresse "www.ziegelei-benzin.de", die hier leider nicht verlinkt werden darf, weil sie nicht über ein sicheres Übergabeprotokoll (https-Verfahren) verfügt.

Historische Ziegelei Benzin

Kommende Highlights

Ein Zeichen der Internationalität
44. Hanseaten-Rallye 2020

Die 44. Hanseaten-Rallye wird vom Landesverband Mecklenburg-Vorpommern ausgerichtet und findet auf dem Gelände der Historischen Ziegelei Benzin statt. Die Ziegelei hat die Internet-Adresse "www.ziegelei-benzin.de", die hier leider nicht verlinkt werden darf, weil sie nicht über ein sicheres Übergabeprotokoll (https-Verfahren) verfügt.

Historische Ziegelei Benzin

Werden Sie Mitglied im Deutschen Camping Club e.V.

Der Erwerb der Mitgliedschaft im Deutschen Camping Club e.V. (DCC) richtet sich nach den Bestimmungen des § 4 der Satzung des DCC.

Jedes Mitglied gehört ohne weiteres demjenigen Landesverband an, in dessen Bereich es seinen ständigen Wohnsitz hat. Der Aufnahmeantrag ist auf dem dafür vorgesehenen Formblatt zu stellen.
Es wird unterschieden zwischen Einzelmitgliedern, Korporativen Mitgliedern und Familien-/Partnermitgliedern.

Darüber hinaus kann man zusätzlich einem der Ortsclubs beitreten, um dort im Rahmen des Vereinslebens an den zahlreichen Aktivitäten teilzunehmen
oder – besser noch – selbst kreativ oder unterstützend tätig zu sein.