Oster-Rallye 2017

Die neue Campingsaison 2017 begann für uns und den CRC „Nordstern“ mit seiner Osterrallye als Ausfahrt zum OC Tiergarten nach Berlin-Kladow. Das Programm bot für jeden etwas, egal ob die Teilnahme am Besuch des Bundestages mit Führung, gemeinsamer Veranstaltungen auf dem Platz in Kladow – an dieser Stelle ein Dankeschön an den neuen Wirt der Clubgaststätte – oder individuelle Museums- und andere Besuche in der Hauptstadt. Die Möglichkeiten sind in Berlin sehr vielfältig und dank öffentlicher Verkehrsmittel auch gut erreichbar.

Neben interessanten Museen, welche weltbekannt sind, möchte ich hier z.B. auf Museen des Vereins „Berliner Unterwelten e.V.“ verweisen (www.berliner-unterwelten.de). Aber auch für Biertrinker hört das Angebot in Berlin nicht bei Berliner Pilsener und Schultheiß auf, sondern es gibt hier eine Vielzahl kleinerer aber interessanter Brauereien. Empfehlenswert ist hier meiner Meinung nach das Brauhaus am Hackeschen Markt der Brauerei Lemke (www.lemke.berlin) oder die Erlebnisbrauerei Stone Brewing in Berlin-Mariendorf.

Hier wurden Gebäude des ehemaligen Gaswerkes zu einer Erlebnisbrauerei umgebaut. Auf einer Führung mit anschließender Verkostung kann man z.B. erleben, wie sich der Austausch nur einer Zutat (in diesem Falle einer Hefe) beim Bierbrauen auf den Geschmack des Bieres auswirkt (www.stonebrewing.eu).Das traditionell erste Treffen der Campingfreunde nach der Winterpause wurde auch wieder dazu genutzt, sich über die Pläne für diese Saison auszutauschen und Ausschreibungen oder Reiseempfehlungen zu verteilen.

Zurück